ELECTRIC INFINITY VIII

29.10.2011 - GARAGE

[mehr]

ELECTRIC INFINITY VII

Lineup

[mehr]

WAKE UP

01.04.2011 > Salon Hansen

[mehr]

13th Monkey live

Maschinenfest / 5.-7.11.2010

[mehr]

ghost on a deck

Ghost Nox
Ghost Nox
Ghost Nox
Ghost Nox

Als 1996 der Entschluss gefasst wurde, nunmehr auf Parties hinter den Decks zu stehen, kam es, wie es kommen sollte: 1 Eine tiefe Verbindung zwischen der selbstgewählten Welt und ihm entstand. Nicht nur auf den von ihm mitbegründeten Deluxe 2005 Parties tauchte in Norddeutschland, anfangs noch dem Psy-Trance verpflichtet, Simex auf. Die stilistischen Schranken brachen schnell, die Techno-Stratosphäre überfliegen von Ambient ins Hartland, als Klang Art Projekt mit Flugbegleiter Hanz S., live und als DJ, die Route Frankfurt-Detroit umspannen, als René/Èner und Ghost Nox, unvergeßlich für so viele Feiernde:

In der Nacht oder am nächsten Tag, die Tanzenden am Kragen packen und sie später sanft herunterholen, die Intuition, die einen guten DJ ausmacht, abstrahlen: Die Zeit auflösen, so dass wir die Sekunden auf den Boden prasseln hören können, wir tanzen lauthals über sie hinweg oder lassen uns berieseln wie vom warmen Sommerregen, der uns neu erweckt, (s)ein Geist kommt über uns, alle Sinne sind weit offen jetzt, wir machen immer weiter: Das ist Techno!

Sounds